IV-Teacher’s Award geht in die Steiermark

Walter Baierl von der HTL Weiz, Bettina Tappauf vom Kindergarten Reininghaus und das Team der PTS Gleisdorf sind die drei steirischen Preisträger des diesjährigen österreichweiten IV-Teacher’s Awards.

Alexander Tarzi (Infineon Austria Technologies, Sponsor), Preisträger Walter Baierl, BM Sonja Hammerschmid, IV-Präsident Georg Kapsch

Bereits zum siebten Mal würdigt die Industriellenvereinigung die Arbeit von Pädagoginnen und Pädagogen mit dem IV-Teacher’s Award. Der Preis wird an Lehrkräfte in Österreich verliehen, die herausragende pädagogische und fachliche Leistungen vollbringen und damit außergewöhnliches in ihrem Beruf leisten. „Pädagoginnen und Pädagogen begleiten junge Menschen und gestalten so ihre, aber auch die Zukunft unserer Gesellschaft mit. Lehrerinnen und Lehrer sind somit die Architekten der Zukunft Österreichs. Der IV-Teacher’s Award zeichnet ambitionierte Lehrkräfte für ihre tagtägliche Arbeit, ihre neuen Zugänge und ihr überdurchschnittliches Engagement aus.“, so Alexander Tessmar-Pfohl, Bildungssprecher im Vorstand der IV-Steiermark.

Aus über 180 Einreichungen wurden die Preisträgerinnen und Preisträger des IV-Teacher’s Award 2017 in den vier Kategorien Elementarpädagogik, Individualität, Lebenskompetenz und MINT ausgezeichnet. Drei der diesjährigen Preisträger kommen aus der Steiermark, zwei in der Kategorie Elementarpädagogik, einer in der Kategorie MINT:

Gewinner der Kategorie Elementarpädagogik
Walter Baierl / HTL Weiz / Familiy meets Energy–Junior Energieschlaumeier 
Family meets Energy
– unter diesem Motto vermittelt der HTL-Lehrer Walter Baierl steirischen Kindergartenkindern technische Inhalte und Wissen über ihr unmittelbares (Lebens-)Umfeld. Dabei werden spannende Fragen beantwortet wie: Welche Materialien leiten Strom? Wie kommt der Strom in die Steckdose? Warum zahlt sich Stromsparen aus? Oder auch: Wie funktioniert die Industrie? Übrigens: 3.205 Kinder wurden in den vergangenen fünf Jahren bereits zu „Junior-Energieschlaumeiern“ ausgebildet.

3. Platz in der Kategorie Elementarpädagogik
Bettina Tappauf / Kindergarten Reininghaus / Köpfchen & Körper nutzen – Umwelt & Klima schützen
Unter dem Zeichen „Klimaschutz im Kindergarten“ stand das Jahresprojekt des WIKI Kindergartens Reininghaus für das Kindergartenjahr 2016/17. Gemeinsam mit den Kindergartenkindern hat Bettina Tappauf daher „Köpfchen und Körper“ genutzt und sich ganzheitlich der gesamtgesellschaftlich wichtigen Thematik Klimaschutz gewidmet. Dabei wurden Themen behandelt wie: Energie, Mülltrennung, Mobilität, Regenwald oder unsere Erde.

2. Platz in der Kategorie MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)
Bernd Schaunitzer, Monika Hiebler, Josef Pillichshammer / PTS Gleisdorf / Errichten einer Wirbelschichtlaboranlage

Nachhaltiges Umweltdenken und Ressourcenschonung – das war die Motivation des Pädagoginnen/Pädagogteams der Polytechnischen Schule Gleisdorf bei ihrem Projekt „Errichten einer Wirbelschichtlaboranlage“. Die Schülerinnen und Schüler der PTS haben gemeinsam mit den Nominierten die Herausforderung angenommen und in Kooperation mit der Montanuniversität Leoben eine Laboranlage zur Ermittlung von Betriebsparametern technischer Wirbelschichten geplant und gefertigt. Die Schülerinnen und Schüler der Fachbereiche Metall/KFZ, ITK/Elektro sowie Dienstleistung/Handel und Büro hatten die Möglichkeit, an einem vollständigen Projekt mitzuarbeiten und dabei ein tieferes technisches Verständnis zu entwickeln. Von der Problemstellung, über den Auftrag, die Planung, den Einkauf bis zur Konstruktion und Auswertung konnte eigenständig und selbstverantwortlich gearbeitet werden.

Regionaler Teacher’s Award Graz
Bereits im Juli wurden von der Abteilung für Bildung und Integration der Stadt Graz und der Industriellenvereinigung Steiermark der Teacher’s Award Graz verliehen. Alle Informationen zu den Preisträgerinnen und Preisträgern finden Sie hier: https://teachersaward.iv.at/de/teachers-award-graz. Alle Grazer Einreichungen haben auch an der Bundesausscheidung teilgenommen. 

IV-Iconiv-positionen

Neueste Ausgabe lesen
iv-exklusiv Bild