IV-Präsident für Lebenswerk geehrt

"Primus" für das Lebenswerk wurde bei der diesjährigen Gala dem Präsidenten der IV-Steiermark, Jochen Pildner-Steinburg, verliehen.

Präsident Jochen Pildner-Steinburg bei der Überreichung des Primus durch Chefred. Hubert Patterer

Seine herausragenden unternehmerischen Leistungen wurden in einer Laudatio vom früheren steirischen Landeshauptmann Franz Voves beleuchtet. Er würdigte Pildner-Steinburg als homo politicus, als unermüdlichen Kooperations-Suchenden und als Triple-A-Alphatier.

Pildner-Steinburg, der seit 2004 der steirischen IV als Präsident vorsteht, wird heuer nicht nur das Zepter an die nächste Generation übergeben, sondern auch in seinem Unternehmen GAW technolgies das Ruder an seine Tochter Nina weiterreichen.

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen

IV-IconPOSITIONEN

Das Magazin der Industrie.
Hier lesen Sie die aktuelle Ausgabe.

Neueste Ausgabe lesen
iv-positionen Bild